Häuschen in der Grube

Wer baut, braucht Humor. Und einen guten Anwalt.

Die Familie steht auf der Baustelle plötzlich vor den Tatsachen: Das neue Haus kippt zur Seite. Von da an jagt ein Schicksalsschlag den nächsten. Die Baufirma taucht ab, der Bauleiter verschwindet in den Dauerurlaub und die fünfköpfige Familie muss in eine Übergangsbleibe mit Plumpsklo und Schweinestall umziehen. Der Traum vom Eigenheim wird immer mehr zum Albtraum …

Du kannst das Buch überall im Handel kaufen, auch bei